Metamenü

Hauptmenü

Navigationspfad

Vegetarische und vegane Ernährung

Vegetarische und vegane Ernährung:

Vegetarische und vegane Ernährung:

Was Sie wissen sollten

Du bist, was du isst. Nach diesem Leitsatz leben immer mehr Menschen in Deutschland ─ und entscheiden sich für eine vegetarische oder sogar vegane Ernährung. Ethische Gründe und die Frage nach Herkunft, Herstellung und Zusammensetzung der Lebensmittel sind vielen längst wichtiger, als ein günstiger Preis.

 

Dass eine vegetarische oder vegane Ernährungsweise nicht einfach nur ein kurzweiliger Trend ist, zeigt die Statistik: Mittlerweile ernähren sich 7 Millionen Deutsche vegetarisch, 800.000 Menschen sogar vegan*. Ernährten sich 1983 nur 0,6 % der Bevölkerung fleischlos, sind es heute rund 8 – 9 %. Aufgrund des veränderten Ernährungsverhaltens wächst die Auswahl an leckeren und gesunden Produktalternativen. Auch im Fernsehen und in Büchern zelebrieren Köche und Ernährungsberater die Lust an der vegetarischen und veganen Küche.

 

Vegetarisch oder vegan – was steckt drin?
Es wird zwischen einer vegetarischen (ovo-lakto-vegetarisch) sowie veganen Ernährung unterschieden. In unserem Deli Reform Sortiment führen wir einige Produkte, die für diese beiden Ernährungsweisen geeignet sind.

 

Vegetarisch (ovo-lakto-vegetarisch)
Ovo-Lakto-Vegetarier essen kein Fleisch, Geflügel oder Fisch, dafür aber Milch und Eier.

 

Vegan (100 % pflanzlich)
Vegan sind Produkte, die ausschließlich aus rein pflanzlichen Zutaten bestehen. Tierische Erzeugnisse wie Milch, Eier und Honig werden nicht verarbeitet.

 

Alle unsere rein pflanzlichen Deli Reform Produkte sind zur einfachen Erkennbarkeit mit dem V-Label der Europäischen Vegetarier-Union gekennzeichnet.

Alle veganen und vegetarischen Deli Reform Produkte auf einen Blick.

Warum leben immer mehr Menschen vegetarisch bzw. vegan?

Eine bewusstere Lebensweise
Laut wissenschaftlicher Studien leiden Vegetarier und insbesondere Veganer deutlich seltener unter Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Bluthochdruck oder Herz-Kreislauferkrankungen. Denn neben der bewussteren Lebensmittelauswahl, wird eine vegane Ernährung oft auch von einem insgesamt gesünderen und bewussteren Lebensstil begleitet.

 

Für die Umwelt
Vegetarische bzw. vegane Lebensmittel sind meist deutlich klimafreundlicher als tierische Produkte. So hat z.B. Margarine, die auf rein pflanzlicher Basis hergestellt wird, einen wesentlich kleineren CO2-Fußbadruck als Butter. Nicht nur der Gehalt klimaschädlicher Gase, die bei der Produktion von Butter entstehen, ist deutlich höher. Es wird auch etwa doppelt so viel Land für die Milchkühe und den Anbau des Futters benötigt, wie für den Anbau der Ölsaaten für vegane Margarine.

 

Für weitere Informationen:
Holen Sie sich in unserem Bereich „Bewusster leben“ wertvolle Tipps für eine vegane Ernährung oder informieren Sie sich auf der Website des Vegetarierbunds Deutschland.

 

* Quelle: Vegetarierbund Deutschland, Stand Dezember 2013

 

 

Drei neue Rezept Tipps
Tipps für Vegetarier/Veganer
Tofu-Schnitzel
256
Tofu-Schnitzel mit Mandel-Paprikasoße zu Porree-Röstkartoffel-Gemüse (VEGAN)
Produktbroschüren
Produktbroschüren
Produkt-Tipp
 
Alle veganen und vegetarischen Deli Reform Produkte auf einen Blick
vegan vegetarisch
Deli Reform Das Original Deli Reform Perfekt zum Backen
Deli Reform Die Leichte Deli Reform für meine Familie
Deli Reform Active
Deli Reform Gemüse auf's Brot
Deli Reform Gartenkräuter - würzig
Deli Reform Knoblauch in der Tube
Deli Reform Tomate-Basilikum in der Tube
Deli Reform Chili-Paprika in der Tube
Deli Reform Rapskernöl - nussig
Deli Reform Rapskernöl - mild
Deli Reform Würzöl Chili
Deli Reform Würzöl Knoblauch
Deli Reform Würzöl Basilikum
Deli Reform Zwiebelschmalz
Deli Reform Knoblauchschmalz
Deli Reform Schmalz nach Griebenart
Deli Reform Einfach Kochen