Teilnahmebedingungen Newsletter-Umfrage – Mai

1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH, Münsterstraße 9-11, 49176 Hilter am Teutoburger Wald (nachfolgend: „Walter Rau“).

2. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren die teilnehmenden Personen diese Teilnahmebedingungen.

3. Bei dem Gewinnspiel werden einmalig 20 Produktpakete von Deli Reform inkl. einer Deli Reform Holzbox verlost. Das Produktpaket enthält 1x Deli Reform Gemüse auf’s Brot Paprika, 1x Deli Reform Gemüse auf’s Brot Pilze, 1x Deli Reform Einfach Kochen und 1x Deli Reform Das Original. 

4. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über den Newsletter der Internetseite www.deli-reform.de. Für die Gewinnauslosung sind ausschließlich Onlineregistrierungen über das dafür vorgesehene Internet-Teilnahmeformular auf der Deli Reform Website zugelassen. Eine Teilnahme per Post ist nicht möglich.

5. Die Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH kann für jegliche technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer nicht verantwortlich gemacht werden.

6. Ausgenommen von der Teilnahme sind Personen mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands, Personen unter 18 Jahren und die Mitarbeiter der Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH sowie deren Angehörige. Die Teilnahme über Gewinnspielvereine und automatisierte Dienste ist ebenfalls ausgeschlossen.

7. Teilnahmeschluss ist der 15.06.2021, 24:00 Uhr. Spätere Teilnahmen werden nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist. 

8. Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss per Los ermittelt. Bei der Verlosung können nur Teilnehmer berücksichtigt werden, die die Pflichtangaben im Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt haben. Die Angaben müssen zudem richtig sein.

9. Die Gewinnbenachrichtigung an die Gewinnerinnen/Gewinner erfolgt per E-Mail. Der Versand der Probierpakete wird anschließend innerhalb von 4 Wochen nach der Verlosung postalisch an die von der gezogenen Gewinnerin bzw. dem gezogenen Gewinner angegebene Adresse in Deutschland geschickt.

10. Eine Barauszahlung und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar und nicht austauschbar. 

10. Jegliche Schadensersatzverpflichtungen der Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH und ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

11. Datenschutzbestimmungen für das Gewinnspiel

Der Schutz der Privatsphäre liegt uns sehr am Herzen. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers sowie dessen IP-Adresse mit den dazugehörigen Daten werden ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels elektronisch erhoben, verarbeitet (gespeichert) und genutzt. Die Speicherung und Verarbeitung der Teilnehmerdaten erfolgt auf Grundlage des § 6 Abs. 1 a) und f) Datenschutzgrund­verordnung (DSGVO).

Verantwortlich für die Datenerhebung ist die Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH, Münsterstraße 9 – 11, 49176 Hilter (WALTER RAU). Walter Rau hat mit der von ihr beauftragten Agentur artundweise GmbH, Domshof 8-12, 28195 Bremen (ARTUNDWEISE) einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen.

Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten:

Wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen, erheben wir folgende personenbezogene Daten bzw. Informationen von Ihnen: Name, Vorname, E-Mail-Adresse. Im Gewinnfall werden zudem die Postanschrift und Kontodaten erhoben.

Gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. a) DSGVO verarbeiten wir Ihre Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel, insbesondere für die Gewinnerauswahl, Gewinnerbenachrichtigung, Gewinnerbestätigung und den Gewinnversand. Verantwortlich für den Versand der Gewinne ist WALTER RAU. Hierfür ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten erforderlich. Ohne eine Bereitstellung der Daten können Sie nicht am Gewinnspiel teilnehmen und im Gewinnfall den Gewinn erhalten.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies ist regelmäßig nach Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere der Zusendung aller Gewinne, der Fall. Dabei kann es auch vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen uns geltend gemacht werden können. Zudem werden die personenbezogenen Daten gespeichert, soweit und solange wir hierzu nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO gesetzlich, insbesondere aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) verpflichtet sind (die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahre) oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

Widerruf der Einwilligung

Der Teilnehmer kann die Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen und der weiteren Speicherung und Nutzung seiner Daten jederzeit widersprechen. Der Widerruf kann z.B. per E-Mail an BEU-HIL-Dataprotection@bunge.com gerichtet werden. Unmittelbar nach Erhalt des Widerrufs werden die Daten des Teilnehmers sowohl bei WALTER RAU als auch bei der ARTUNDWEISE gelöscht. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung ist eine Teilnahme am Gewinnspiel und eine Übersendung der Gewinne nicht mehr möglich.

Der Teilnehmer kann darüber hinaus auch jederzeit Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten. Wenn der Teilnehmer eine solche Auskunft wünscht, wendet er sich am besten per E-Mail an:

BEU-HIL-Dataprotection@bunge.com und erhält die Auskunft umgehend.

Weitere Rechte der Teilnehmer

Teilnehmer haben außerdem das Recht:

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig sind die Aufsichtsbehörden in dem Mitgliedstaat des Aufenthaltsorts oder Arbeitsplatzes der Teilnehmer oder die Aufsichtsbehörden am Ort des mutmaßlichen Verstoßes.

Weitere Datenschutzhinweise finden Sie auf unserer allgemeinen Datenschutzerklärung unter www.deli-reform.de/Datenschutz.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich auch gern an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Diesen erreichen Sie per Email unter BEU-HIL-Dataprotection@bunge.com oder per Post an folgende Adresse:

Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH
Münsterstraße 9-11
49176 Hilter