Rezept: Cashew-Riegel mit Aprikosen

(24 Stück)

Nährwerte pro Portion


Brennwerte ca. 366 kJ, 88 kcal | Eiweiß 2,6 g | Kohlenhydrate 7 g | Fett 5 g

Zubereitung

  1. Honig, Deli Reform für meine Familie, Kakaopulver und Vanillemark verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Aprikosen und Cashewkerne für die Riegel grob hacken und mit Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Kürbiskernen unter die heiße Honig-Mischung rühren.
  2. In einer mit Backpapier ausgelegten Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) verstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft: 140 °C) ca. 20 Minuten backen.
  3. Noch warm in 18 Riegel (ca. 2,5 x 10 cm) schneiden, abkühlen lassen und Aprikosen-Cashew-Riegel servieren.

Die Aprikosen-Cashew-Riegel eignen sich perfekt für ein gemütliches Kochen mit Freunden und ein vegetarisches Frühstück.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten zzgl. Auskühlzeit

Davon aktiv: ca. 10 Minuten

Zutaten


  • 100 g Honig
  • 30 g Deli Reform für meine Familie
  • 2 TL Backkakaopulver
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 80 g getrocknete Aprikose
  • 100 g Cashewkerne
  • 50 g geschrotete Leinsamen
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Kürbiskerne

Weitere REZEPTE

Inspiration für jeden Geschmack