Lachs-Omelett mit gemischten Pilzen

(4 Portionen)

Nährwerte pro Portion


Brennwerte ca. 1791 kJ, 428 kcal | Eiweiß 31,3 g | Kohlenhydrate 3,9 g | Fett 31,6 g

Zubereitung


  1. Lachs trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Eier mit Petersilie verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Pilze putzen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Deli Reform Das Original in einer großen Pfanne (Ø 28 cm) erhitzen, Zwiebel und Pilze darin ca. 3-5 Minuten anbraten. Lachs zugeben, kurz unterheben und mit verquirltem Ei begießen.
  3. Eimasse bei niedriger Hitze ca. 10-15 Minuten mit Deckel stocken lassen, mit Käse bestreuen, Pfanne vom Herd nehmen und Käse schmelzen lassen. Senf mit Crème fraîche verrühren. Lachs-Omelett in Stücke teilen und mit Senf-Creme servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Davon aktiv: ca. 15 Minuten

Zutaten


  • 250 g Lachsfilet ohne Haut
  • 8 Eier
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 300 g gemischte Pilze nach Saison
  • (z.B. Champignons, Kräuterseitlinge, Steinpilze, Pfifferlinge, Austernpilze) 
  • 40 g Deli Reform Das Original
  • 50 g geriebener Gouda
  • 1 EL Senf
  • 80 g Crème fraîche