Nährwerte pro Portion


Brennwerte ca. 1241 kJ, 296 kcal | Eiweiß 7,6 g | Kohlenhydrate 24 g | Fett 18,9 g

Zubereitung


  1. Zwiebel schälen, fein würfeln. Rosmarinnadeln von den Stielen streifen, etwas hacken. 50 g Schmalz zerlassen, Zwiebelwürfel und Rosmarin darin andünsten. Brühe zufügen, kurz aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Polenta unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Kochplatte ausstellen und Polenta unter gelegentlichem Rühren ca.
    10 Minuten quellen lassen. Masse anschließend etwas abkühlen lassen, mit Hilfe von Folie zu einer Rolle (ca. 20 cm lang) formen. Im Kühlschrank 2 Stunden vollständig erkalten lassen.
  3. Inzwischen Möhren schälen, waschen, in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser, mit 1 Prise Zucker gewürzt, ca. 12 Minuten garen. Flüssigkeit abgießen, 25 g Schmalz zufügen und mit Sesam schwenken. Zur weiteren Verwendung flach in einer Grillschale ausbreiten und ca. 4 Minuten auf dem heißen Grill erhitzen.
  4. Polentarolle in ca. 12 Scheiben schneiden. Auf dem heißen Grill in einer Grillschale unter Wenden von jeder Seite 1 bis 2 Minuten grillen und portionsweise, mit Rosmarin garniert, anrichten. Sesammöhren dazu reichen.

 

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Zutaten


  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zweig  Rosmarin
  • 75 g Deli Reform Zwiebelschmalz mit Äpfeln verfeinert; rein pflanzlich
  • ½ l  Gemüsebrühe
  • 125 g Polenta
  • 600 g Möhren
  • etwas Zucker
  • 1 EL Sesam
  • Salz und Pfeffer

 

Inspiration gesucht?

Im Deli Reform Newsletter finden Sie regelmäßig leckere Rezepte, Infos über Produktinnovationen, Gewinnspiele und jede Menge weitere Themen. Kostenlos abonnieren und direkt per E-Mail auf dem Laufenden bleiben.

Zum Newsletter