Süßkartoffelsuppe mit feurigem Linsen-Topping

(4 Portionen)

Nährwerte pro Portion


Brennwerte ca. 1818 kJ, 434 kcal | Eiweiß 8,3 g | Kohlenhydrate 45 g | Fett 23 g

Zubereitung


  1. Linsen in 400 ml kochendem Wasser ca. 15-20 Minuten garen, abtropfen lassen, dabei 100 ml Sud auffangen und beiseitestellen. Süßkartoffeln und Möhren schälen und waschen, Zwiebel abziehen, Fenchel putzen, Fenchelgrün beiseitestellen und Gemüse in grobe Stücke schneiden.
  2. Deli Reform Schmalz nach Griebenart in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse darin rundherum ca. 3 Minuten braten. Mit Pflanzenmilch und beiseitegestelltem Linsen-Sud ablöschen und abgedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Süßkartoffelsuppe fein pürieren und mit Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Deli Reform das Original in einer Pfanne auf mittlerer Stufe zerlassen, Linsen mit Chilifäden darin schwenken und Süßkartoffelsuppe mit feurigem Linsen-Topping und beiseitegestelltem Fenchelgrün garnieren. Nach Wunsch mit geröstetem Brot servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Davon aktiv: ca. 25 Minuten

Zutaten


  • 80 g grüne Linsen
  • 2 Süßkartoffeln (ca. 400 g)
  • 2 große Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Fenchelknolle
  • 60 g Deli Reform Schmalz nach Griebenart
  • 500 ml ungesüßte Pflanzenmilch (z.B. ungesüßter Haferdrink)
  • je 1/2 TL Kreuzkümmel und Paprikapulver
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 30 g Deli Reform Das Original
  • 1/2 TL Chilifäden

Inspiration gesucht?

Im Deli Reform Newsletter finden Sie regelmäßig leckere Rezepte, Infos über Produktinnovationen, Gewinnspiele und jede Menge weitere Themen. Kostenlos abonnieren und direkt per E-Mail auf dem Laufenden bleiben.

Zum Newsletter